Schneller finden

Attraktive Tageszulassungen

Wir sind autorisierter Lancia, Chrysler, Jeep & Dodge Servicepartner und bieten Ihnen stetig attraktive Tageszulassungen verschiedener Marken an. Sollte nicht das passende Angebot für Sie dabei sein, sprechen Sie uns an.

Unser Fahrzeugbestand

 

Hier einige Beschreibungen unserer jungen Gebrauchten oder Tageszulassungen:

Jeep Compass

Der Jeep Compass beeindruckt mit sehr guter Geländefähigkeit, höchstem Komfort und durch seinen ausdrucksstarken Auftritt: Motorhaube, Kotflügel, Scheinwerfer und auch die gesamte Heck-Gestaltung unterstreichen seinen urbanen Look und zeigen das unverkennbare Jeep Design. Traditionelle Elemente wie z. B. der 7-Slot-Kühlergrill vereinen sich mit moderner Formensprache

Sie haben die Wahl zwischen den folgenden Ausstattungslinien:

Dem attraktiven Einstiegsmodell Sport und dem quasi komplett ausgestatteten Spitzenmodell Limited.

Der Jeep Compass ist mit vier verschiedenen Motorisierungen erhältlich:
Neben effizienten 2.0 l- und 2.4 l-Benzin-Motoren umfasst das Angebot durchzugsstarke 2.2 l Common-Rail-Diesel-Motoren in zwei verschiedenen Leistungsstufen und einem kombinierten Normverbrauch ab lediglich 6,0 l/100km.

Jeep Wrangler / Wrangler Unlimited

70 Jahre Offroad-Erfahrung und zahlreiche technische Innovationen machen ihn zu der Ikone unter den Geländewagen. Aufgrund seiner Allradsysteme ist der Wrangler im Gelände nahezu unschlagbar und dank optimierter Fahrwerkseinstellungen auch auf Asphalt ein zuverlässiges Fahrzeug.

Sie haben die Wahl zwischen drei Ausstattungslinien: Sport, Sahara und Rubicon


Der Wrangler Sport verfügt bereits über eine umfangreiche Serienausstattung: Nebelscheinwerfer, Reifendruck-Kontrollsystem, Klimaautomatik, ein Audiosystem mit 6 Lautsprechern, das Command-Trac Allradsystem, die Berganfahrhilfe, die 17-Zoll-Leichtmetallfelgen und das Soft-Top gestalten das Reisen sehr komfortabel.

Über die Ausstattungslinie Sport hinaus bietet der Wrangler Sahara u.a. elektirsche Fensterheber, einen automatisch abblenden Innenspiegel, Zentralverriegelung mit Fernbedienung, Kotfügelverbreiterungen in Wagenfarbe, seitliche Trittbretter und ein Alpine Sound System. Daneben kann der Sahara mit einer Freisprecheinrichtung sowie einem Navigationssystem, Ledersitzen mit Sitzheizung und einem Hardtop ausgestattet werden.

Das "Non-plus-ultra" im Gelände ist der Rubicon. Er schreckt vor keiner Herausforderung zurück. Das Rock-Trac Allradystem mit seiner 4:1 Geländeuntersetzung, zwei sperrbaren Achsdifferentialen und elektronisch entkoppelbarem Frontstabilisator, schwarzen Schwellerschutzrohren und 17-Zoll-Leichtmetallfelgen im speziellen Rubicon-Design verhelfen ihm immer wieder zum Offroad-Sieger in verschiedenen Tests.

Überzeugende Antriebskraft wird dem Wrangler von zwei drehmomentstarken Motorvarianten verliehen: ein komplett überarbeiteter effizienter 2.8 l Common-Rail-Dieselmotor und der neue 3.6 l V6-Pentastar-Motor.

Die Anhängelast variiert zwischen den verschiedenen Ausstattungsvariante/Motoren/Getrieben, wir können den Wrangler mit Hilfe eines Einzelgutachtens auf 2.500 kg auflasten.

Jeep Grand Cherokee

Der neue Jeep Grand Cherokee baut seine Führungsposition weiter aus und setzt neue, außergewöhnliche Standards in Performance, Stil und Ausstattung. Mit souveräner Eleganz beherrscht der seit 1992 gebaute Jeep Grand Cherokee die Szene und kann dabei seine Kraftreserven kaum verhehlen. Markant und sportlich zeigt sich die Front des neuen 2014er Modells und verschafft allen Ausstattungsversionen einen einzigartigen Auftritt

Der Sieben-Kammer-Grill und die neu gezeichneten Front- und Rückscheinwerfer mit LED-Technik schärfen die Optik, lassen den Jeep sportlicher wirken. Herzstücke im Innenraum bilden der Sieben-Zoll-Display mit Fahrinformationen im Kombi-Instrument und vor allem der 8,4 Zoll große Touchscreen. Hierüber lassen sich Navigationssystem, Radio, Sitzheizung, Klimaanlage und Smartphone bedienen.

Das 2014er Modell erhielt darüber hinaus für alle Ausstattungsvarianten eine neue serienmäßige Achtstufen-Automatik von ZF. Neben den beiden 190 PS und 250 PS starken 3,0-Liter-V6-Diesel-Motoren gibt es drei verschiedene Benzin-Motorisierungen mit 286, 352 oder 468 PS. 

Attraktive Tageszulassungen des Vorgängermodells sind noch verfügbar. Sprechen Sie uns an.

Lancia Thema

Der Lancia Thema oder auch Chrysler 300C bietet jeglichen Luxus in einer Reise-Limousine, den man sich wünscht: Seine Linien erzählen von einer bemerkenswerten Automobilgeschichte: die Vereinigung amerikanischen Charmes und europäischer Eleganz. 

Der Thema bietet viel Auto fürs Geld und ist ein wahrer Hingucker. Über den 8.4 Zoll großen Touchscreen können das Navigationssystem, die Sitzheizung sowie die Sitzbelüftung, das beheizbare Lenkrad, das Audiosystem inkl. Freisprecheinrichtung und die Klimaanlage gesteuert werden. Eine Rückfahrkamera, eine Einparkhilfe für vorne und hinten, ein großes Panorama-Glasdach, zwei verschiedene Lederausstattungen, ein Auffahrwarnsystem sowie ein Totwinkel-Assistent und 20 Zoll Leichtmetallfelgen sind ebenso zu bestellen wie viele weitere Dinge...

Angetrieben wird der Lancia Thema von den beiden 190 PS und 239 PS starken 3.0l-V6-Zylinder Dieselmotoren mit 5-Stufen-Automatikgetriebe oder einem 286 PS starken 3.6l-V6-Benzinmotor mit 8-Stufen-Automatikgetriebe. 

Lancia Voyager

Raum für unbegrenzte Möglichkeiten: Der Voyager, geschaffen für alle, die es lieben, zu reisen - mit Komfort, Stil und viel Raum. Ein Auto, das sich in jeder Umgebung zurecht findet, als Familienwagen ideal und auch für die Freizeit. Mit sieben Sitzplätzen und Stow'n Go® System, mit dem die zweite und dritte Sitzreihe im Boden versenkt werden können. Um Ihren Leidenschaften und Hobbys Raum zu bieten oder einfach dem Wunsch, zusammen zu sein.

Der Lancia Voyager wird mit zwei modernen Motoren angeboten: einem kraftvollen 2,8-Liter-Common-Rail-Turbodiesel mit 131 kW (178 PS) oder einem souveränen 3,6-Liter-V6-Benziner mit 208 kW (283 PS). Beide sind mit einem 6-Gang-Automatikgetriebe ausgestattet.

Aktuell gibt es den Voyager in drei verschiedenen Ausstattungsvarianten: Silver, Gold und Platinum. Bereits in der Silver-Ausstattung ist der Voyager mit Ledersitzen ausgestattet...

Ihre Ansprechpartner

Julian Gemein

Julian Gemein
Verkaufsberatung

Tel.: 02151/37 88 33
Fax: 02151/37 88 10
E-Mail schreiben

Ralf Thelen

Ralf Thelen
Kundendienstmeister, Verkaufsberatung

Tel.: 02151/37 88 44
Fax: 02151/37 88 10
E-Mail schreiben

Unsere Öffnungszeiten

Verkauf
Mo – Fr: 09:00 – 18:30 Uhr
Sa: 10:00 – 14:00 Uhr
Werkstatt
Mo – Do: 07:30 – 16:45 Uhr
Fr: 07:30 – 15:30 Uhr
Sa: 10:00 – 13:00 Uhr (Notdienst)
Teiledienst
Mo – Do: 08:00 – 17:00 Uhr
Fr: 08:00 – 15:30 Uhr
Sa: 10:00 – 13:00 Uhr


Beratung, Verkauf und Probefahrt nur während der gesetzlichen Öffnungszeiten.

Unsere Anschrift

AUTOHAUS GUIDO GEMEIN GMBH
Fütingsweg 43-45
47805 Krefeld
zur Anfahrt 

Tel.: 02151 / 37 88-0
Fax: 02151 / 37 88-10
E-Mail schreiben

 
Konzept, Layout und Programmierung von meinautohaus.de